Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 

Jetzt für den Soloträumer Workshop anmelden

 

Herzlich Willkommen im Soundship Bremerhaven

an dieser Seite wird zur Zeit kräftig gearbeitet.

Daher kann es jederzeit zu Störungen oder Veränderungen kommen

Zur momentanen besseren mobilen Ansicht,

bitte im Browser auf Desktopansicht schalten

Bildergalerie Joyful Voices Stotel

Der Chor Joyful Voices wurde 2004 nach einem GospelWorkshop gegründet. Seit 2014 singt der Chor unter meiner Leitung. Von den heute 27 Sängerinnen und Sängern sind viele schon seit den Anfängen dabei. Sie treffen sich jeden Donnerstag um 20:00 Uhr für ca. 1,5 Stunden zur gemeinsamen Probe im Gemeindehaus in Stotel. Die JV singen traditionelle und neue Gospels, Lieder aus Afrika, Israel oder neue Kirchenmusik. Gesungen wird auf Deutsch, Englisch, Afrikaans, Kisuaheli oder Nama Damara, die Sprache der Einheimischen in Namibia
Durch meine Studienreisen mit dem Michaeliskloster Hildesheim nach Namibia und Tansania  haben die Joyful Voices eine innige Verbindung zur afrikanischen Musik. Der befreundete namibische Chor Thlokomela!( Pass auf!) war nun schon 5mal zu Gast in Stotel. Eine andere Verbindung geht nach Tansania in die Usambara-Berge. Parallel mit der dortigen Bibelschule feierte der Chor im Jahr 2015 in einem Gottesdienst, den er stellvertretend für das Zentrum für Kirchenmusik der EKD, dem Michaeliskloster Hildesheim, ausgerichtet hatte, einen Spiritual Day und war auch beim Spiritual Day 2016 in Almstedt dabei.

Die gute Chorgemeinschaft, viele gemeinsame Auftritte, der Spaß und die Liebe zur Musik prägen das familiäre Miteinander der Chormitglieder. Der Chor singt in verschiedenen Gottesdiensten oder Veranstaltungen innerhalb der Kirchengemeinden Stotel und Büttel und den verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises Wesermünde. Dazu gehören z.B. die Konfirmationen, die Christmette an Heilig Abend, Kirchenfeste oder die silberne Konfirmation. Und auch im Advent ist der Chor beim Konzert der Kirchengemeinde dabei. Neben den Gottesdiensten in der eigenen Gemeinde singt der Chor gerne auch auf Anfrage in anderen Kirchengemeinden, Hochzeiten oder Jubiläen. Zu den größten Ereignissen gehörten das Musical die 10 Gebote in der Tui Arena Hannover vor 6000 Zuschauern, ein gemeinsames Konzert mit Kathy Kelly, die Gospelnight in Bremerhaven, das Ausrichten des Norddeutschen Gospelchortreffens oder der Auftritt beim Kirchentag im Bremen. Im Jahr 2019 feierte der Chor mit einem Gottesdienst und einem großen Konzert seinen 15. Geburtstag.
 
In den wöchentlichen Proben ist Stimmbildung ein wichtiges Thema. Jeder soll sich wohlfühlen und bei allem Spaß am Singen, darf die Stimme keinen Schaden nehmen. Ungefähr einmal pro Jahr gibt es für die Sänger zusätzlich einen Workshop, der sich oft mit Stimmbildung und Repertoireerweiterung beschäftigt und die Ausbildung und Ermutigung für Solisten im Chor fördert. Niemand muss, aber jeder darf sich im Chor als Solist vor der Chorleitung oder auch dem ganzen Chor probieren. Dafür haben die Joyful Voices in den letzten Jahren einige Chorproben genutzt, zusätzlich aber auch spezielle Workshops gehabt, in denen besonders das Singen als Solist, in kleinen Gruppen oder im Ensemble im Fokus stand.
 
Wer mitsingen möchte, braucht weder Noten lesen können noch vorsingen. Nur Mut, ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Joyful Voices heißen jeden herzlich Willkommen.
 
 
 
Sie glauben sie können nicht singen? Sie wissen nicht was sie für eine Stimmlage haben? Kein Problem das finden wir gemeinsam heraus.
Die größte Hürde ist es zur ersten Probe zu kommen. Danach geht alles ganz von selbst und die Sänger nehmen sie in ihrer Mitte auf.

Sie möchten uns statt mit Ihrer Stimme lieber am Klavier, auf der Gitarre, der Trommel oder auf Blasinstrumenten begleiten? Nur zu, wir freuen uns auf ihr Interesse.
Quelle: Nordsee-Zeitung 02.11.2019Quelle: Nordsee-Zeitung 02.11.2019

 

Gesangskurse 2020

 

Singst du schon - oder träumst du noch?

Ein Kurs für Soloträumer

 

 Du träumst von einem eigenem Solo im Chor, im Theater oder einfach einmal davon,

vor anderen zu singen? Du hast ein Lied, welches du schon immer einmal vortragen wolltest und möchtest dafür Tipps und Tricks haben?

Sa.28.3.2020  10-19 Uhr

So.29.3.2020 10-15 Uhr

Kosten für dieses Wochenende  160€ p.Person

Kursleitung: Svenja Heuwinkel

 

Singen im KleinEnsemble 

Raus aus der Masse

       

Du möchtest wissen, wie es sich anfühlt, in einer kleinen Gruppe mehrstimmig zu singen?

Pentatonix, WiseGuys oder MaybeBob beeindrucken dich durch ihren Klangzauber?  Probiere dich aus!

Nach Stücken unserer Wahl - zwischen Klassik und Modern - vermitteln wir euch notwendiges Know-How für Ensemblegesang.

Du hast einen Liedvorschlag? Dann her damit, wir schauen es uns an.

Sa.13.6.2020  10-19 Uhr

So.14.6.2020 10-15 Uhr

Kosten für dieses Wochenende  160€ p.Person 

Kursleitung: Svenja Heuwinkel / Gundula Bernhold

 

Singen auf der Bühne

Von Lampenfieber bis Applaus

 

Du möchtest erfahren, wie sich deine Stimme und ein Song verändern, wenn sie in Szene gesetzt werden? Du kennst das Gefühl von Lampenfieber und möchtest etwas dagegen tun? Bühnenpräsenz und Performance sind Schwerpunkte dieses Kurses.

Zur Vorbereitung  benötigen wir für diesen Kurs ein Lied, mit dem du gerne arbeiten möchtest.

Sa. 3.10.2020  10-19 Uhr

So. 4.10.2020 10-15 Uhr

Kosten für dieses Wochenende  160€ p.Person

Kursleitung: Svenja Heuwinkel / Gundula Bernhold 

 

 

Singen - Geheimsprache des Jazz

das Kleingedruckte in Gospel, Jazz und Pop

 

Du singst gerne Jazz, Gospel oder Pop und hast schon mal etwas von Blue Notes, Groove, Off Beat und Bendings gehört und möchtest gerne mehr  darüber erfahren und es  auch stimmlich umsetzen?

Dafür haben wir uns als SpecialGuest Wolfgang Teichmann dazu geholt. Er nimmt sich als erfahrener  Komponist, Arrangeur, Pianist und  einfühlsamer Dozent eurer Fragen zum Arrangieren und stilsicherer Begleitung in Gospel, Jazz und Pop an.

 

Sa. 14.11.2020  10-19 Uhr

So. 15.11.2020 10-15 Uhr

Kosten für dieses Wochenende  160€ p.Person

Kursleitung: Svenja Heuwinkel / Gundula Bernhold  und Wolfgang Teichmann

 

Kursanmeldungen

  Alle Kurse können einzeln, oder als Paket gebucht werden. Bei Buchung von 3 oder 4 Kursen geben wir bei

  Bezahlung vor Antritt des ersten Kurses einen  Rabatt von 25€ pro Kurs. Im Kurspreis enthalten sind Getränke

  während der Kurszeit. Für weitere Verpflegung ist selbst zu sorgen. Eine Küche ist vorhanden.

  Nähere Informationen zur Buchung aller Kurse in den AGBs 

 

  ANMELDUNGEN sind ab sofort schriftlich per E-Mail oder WhatsApp/ Telegram möglich.

  Die Plätze aller Kurse sind begrenzt.